Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg

WSPI-OLD: Schiffsführer eines Binnenschiffes ohne erforderliches Patent

11.09.2019 - 12:41:36

Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg / WSPI-OLD: Schiffsführer eines ...

Oldenburg - In den Abendstunden des 10.09.2019 kontrollierte die Besatzung des Kleinen Küstenbootes "WSP 4", WSP-Station Brake, auf der Seeschifffahrtsstraße "Hunte" im Bereich Elsfleth ein unter deutscher Flagge fahrendes Binnenmotorschiff. Dabei wurde in Höhe Elsfleth festgestellt, dass der 21-jährige Schiffsführer das 85 Meter lange Fahrzeug ohne ein entsprechendes Befähigungszeugnis befuhr. Bei der Kontrolle konnte der Schiffsführer nur ein Patent für Binnenschifffahrtsstraßen vorlegen, das auf der Unterweser sowie der Hunte nicht anerkannt wird. Für diese Bereiche ist eine weitergehende Prüfung erforderlich. Ein Nautiker der zuständigen Verkehrszentrale der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung in Bremen erteilte dem Schiffsführer ein Weiterfahrverbot mit der Auflage, einen Patentinhaber an Bord zu nehmen. Gegen den Schiffsführer, der auch gleichzeitig Eigentümer des Schiffes ist, wurde ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eingeleitet.

OTS: Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/119277 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_119277.rss2

Rückfragen bitte an:

Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg Wasserschutzpolizeistation Brake Telefon: 04401/70093315

@ presseportal.de