Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg

WSPI-OLD: Frachter kollidiert mit Kaimauer im Hafen Emden

29.11.2019 - 17:41:39

Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg / WSPI-OLD: Frachter kollidiert ...

Emden - Am 29.11.19, 10:35 Uhr, befuhr ein Frachtschiff die Seeschifffahrtstrasse Ems, von See kommend, in Richtung Außenhafen Emden. Aus bislang unbekannten Gründen stieß das Seeschiff mit der Backbordseite gegen die Kaimauer der Westmole des Außenhafens Emden. Es entstanden mehrere Schäden am Schiff oberhalb der Ankertasche sowie an der Kaimauer. Die WSPST Emden informierte die BG-Verkehr/Dienststelle Schiffssicherheit, die ein Auslaufverbot bis zur Beseitigung des Schadens aussprach. Personen- und Umweltschäden blieben aus. Die Ermittlungen der Wasserschutzpolizei Emden dauern an.

Rückfragen bitte an:

Wasserschutzpolizeiinspektion WSPSt Emden Telefon: 04921/ 90333-115 E-Mail: esd@wspst-emden.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/119277/4454594 Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg

@ presseportal.de