Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Worms - Sachbesch?digung an Bushaltestelle

08.04.2021 - 17:32:30

Polizeidirektion Worms / Worms - Sachbesch?digung an ...

Worms - Am gestrigen Abend, um 21:25 Uhr randalierte unbekannter T?ter an einer Bushaltestelle im Adenauerring, gegen?ber der Stadtverwaltung. Die beiden seitlichen Plexiglaselemente und Aluminiumtr?ger des Wartebereichs wurden offensichtlich durch Gewalteinwirkung in Form von Tritten oder Schl?gen besch?digt. Nach der Tat habe sich ein ca. 20-J?hriger, der eine schwarze Kapuzenjacke und einen hellen Turnbeutelrucksack trug, zwei weiteren Personen vor dem Lutherdenkmal angeschlossen, welche gemeinsam durch die Wilhelm-Leuschner-Stra?e in Richtung Bahnhof fl?chteten. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Worms unter der Rufnummer 06241/852-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise k?nnen auch per E-Mail unter piworms@polizei.rlp.de an die Polizei ?bermittelt werden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-140 www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117702/4884367 Polizeidirektion Worms

@ presseportal.de