Kriminalität, Polizei

Worms - Im Zeitraum vom 18.11.2021, 17:00 Uhr bis 20.11.2021 10:30 Uhr parkt der 48-jährige Geschädigte seinen Pkw in Höhe der Hermannstraße 1a in Worms in Fahrtrichtung Friesenstraße ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand.

21.11.2021 - 16:12:12

Verkehrsunfallflucht mit hohem Sachschaden. Gegen 10:30 Uhr stellt er eine massive Beschädigung im Bereich des hinteren linken Stoßfängers seines Pkw fest. Anhand des Schadensbildes fuhr der Verursacher vermutlich mit seinem Pkw die Hermannstraße in Fahrtrichtung Friesenstraße entlang. Beim Vorbeifahren fährt der bislang flüchtige Fahrer auf den linken Heckbereich des parkenden Pkw des Geschädigten und verursacht dabei einen geschätzten Schaden in Höhe von ca. 7500 Euro. Ohne den Pflichten eines Verkehrsunfallbeteiligten nachzukommen entfernt er sich unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Hinweise zum Verursacher oder Unfallhergang nimmt die Polizeiinspektion Worms entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-2040
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4d7e9a

@ presseportal.de