Polizei, Kriminalität

Wolfshund vermisst

06.07.2017 - 16:51:31

Polizeipräsidium Westpfalz / Wolfshund vermisst

Trippstadt - Bitte nicht erschrecken, wenn Sie im Bereich Trippstadt glauben, einen Wolf zu sehen. Hier wird seit ein paar Tagen ein tschechischer Wolfshund vermisst.

Nach Angaben des Besitzers ist der Hund Ende Juni weggelaufen. Das zuständige Forstamt und ein Haustierregister (Tasso) sind bereits informiert und unterstützen bei der Suche. Es gingen auch schon mehrere Meldungen ein, wonach das Tier gesichtet wurde. Es konnte jedoch bislang nicht eingefangen werden.

Zeugen, die den Wolfshund - der auf den Namen "Taira" hört - sehen, oder bereits irgendwo gesichtet haben, werden gebeten sich bei dem Haustierregister Tasso (Telefonnummer 06190 - 937300), dem Forstamt Trippstadt oder der Polizeiinspektion 2 in der Logenstraße (Telefonnummer 0631 - 369 2150) zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!