Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Wolfach - Polizisten durch Widerstandshandlungen verletzt

16.11.2020 - 11:42:44

Polizeipr?sidium Offenburg / Wolfach - Polizisten durch ...

Wolfach - Zwei Beamte des Polizeireviers Haslach sind am Freitagabend bei Widerstandshandlungen durch zwei Heranwachsende verletzt worden - ein Polizist konnte seinen Dienst infolge der erlittenen Verletzung nicht mehr fortf?hren. Die Streifenbesatzung wurde gegen 22:45 Uhr zu einem Streit in die Stra?e "Am Stuckh?usle" gerufen. Mehrere Anrufer alarmierten die Polizei wegen lautstarker Schreie und mutma?lich ausgesprochenen Bedrohungen. Vor Ort trafen die Gesetzesh?ter auf zwei aggressive und offensichtlich miteinander bekannten 19-J?hrige, die sich auf dem Boden rangelten. W?hrend den polizeilichen Ma?nahmen unterschritten die beiden alkoholisierten Streith?hne permanent den Sicherheitsabstand zu den Beamten. Die Aggressionen der Gleichaltrigen ?bertrugen sich zudem auf zwei herannahende Passanten, die durch das un?berh?rbare Gebr?lle auf die Situation aufmerksam wurden. Die Polizisten versuchten eine r?umliche Trennung zwischen dem angriffslustigen Duo und den Zeugen aufrechtzuerhalten, um m?gliche k?rperliche ?bergriffe zu verhindern. Hierbei kam es seitens der 19-J?hrigen zu Widerstandshandlungen gegen?ber den Einsatzkr?ften. Die beiden mit rund 1,5 und zwei Promille unter Alkoholeinfluss stehenden Delinquenten erwarten nun ein Strafverfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte.

/wo

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Offenburg Telefon: 0781-211 211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4763791 Polizeipr?sidium Offenburg

@ presseportal.de