Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Wolf von LKW erfasst

23.03.2021 - 12:02:40

Polizeiinspektion Ludwigslust / Wolf von LKW erfasst

Ludwigslust / Stolpe - Bei einem Wildunfall auf der BAB 14 zwischen Ludwigslust und dem Autobahnkreuz Schwerin (in H?he des Parkplatzes Ludwigsluster Kanal) ist am Montagabend ein Wolf von einem LKW erfasst worden. Das Tier verendete anschlie?end an der Unfallstelle. Der 50-j?hrige deutsche LKW-Fahrer blieb unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand Sachsachaden. Der tote Wolf wurde von Mitarbeitern der zust?ndigen Autobahnmeisterei geborgen und abtransportiert und soll nun vom Landesamt f?r Umwelt, Natur und Geologie (LUNG) untersucht werden.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @PolizeiLWL Instagram: @polizei.mv.lup Facebook: Polizei Westmecklenburg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108763/4870972 Polizeiinspektion Ludwigslust

@ presseportal.de