Polizei, Kriminalität

Wohnungstüre aufgebrochen

31.01.2017 - 13:51:37

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Wohnungstüre aufgebrochen

Bergneustadt - In einem Mehrfamilienhaus in der Königsberger Straße brachen Unbekannte am Montag (30.1.) zwischen 12:00 und 15:30 Uhr eine Wohnungstüre in der zweiten Etage gewaltsam auf und durchsuchten die Wohnung. Dabei fiel den Tätern Schmuck und Bargeld in die Hände; sie konnten unerkannt entkommen. Bemerken Sie verdächtige Personen, Fahrzeuge oder Kennzeichen in Ihrem Wohnumfeld, verständigen Sie bitte umgehend die Polizei unter der kostenfreien Notrufnummer 110.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 Fax: 02261/8199-602 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!