Polizei, Kriminalität

Wohnungsmieter sieht Einbrecher an der Steinstraße flüchten - Zeugen gesucht!

18.12.2017 - 13:21:50

Polizei Bochum / Wohnungsmieter sieht Einbrecher an der ...

Witten - Einen dunkel gekleideten, ungefähr 170 cm großen, schlanken Einbrecher sah ein Wittener am 16. Dezember türmen.

Der Wohnungsinhaber kam gegen 18.10 Uhr vom Einkauf zurück und beobachtete den Kriminellen, wie dieser durch das Küchenfenster ausstieg.

Dem Mann blieb nur noch die Nachschau: entwendete Gegenstände wurde bislang nicht festgestellt (Steinstraße, 17.40 - 18.10 Uhr).

Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234/909-4135 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Täter- und Zeugenhinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle Thomas Kaster Telefon: 0234 909 1025 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!