Obs, Polizei

#Wohnungseinbruchsradar für Oberhausen

13.04.2018 - 09:06:50

Polizeipräsidium Oberhausen / #Wohnungseinbruchsradar für Oberhausen

Oberhausen - In der vergangenen Woche (6.-12.4.) wurden in Oberhausen neun Wohnungseinbrüche angezeigt. In vier dieser Fälle waren die Türen und Fenster so gut gesichert, dass die Einbrecher nicht in die Wohnungen gelangten.

Technische Zusatzsicherungen, grundsätzlich gut gesicherte Fenster und Türen und wachsame Nachbarn verhindern in Oberhausen fast jeden zweiten Wohnungseinbruch!

Gut geschulte Polizeispezialisten beraten Sie kostenlos und auch in Ihren eigenen 4-Wänden über sinnvolle Sicherungsmaßnahmen. So können Sie sich vor Wohnungseinbrechern wirkungsvoll schützen. Termine vereinbaren Sie telefonisch unter 0208 826 4511.

Wachsame Nachbarn, die schnell per Notruf 110 Polizisten zur Hilfe rufen, wenn sie etwas verdächtiges in Ihrer Nachbarschaft wahrgenommen haben, sind ein wichtiger Eckpfeiler im #OberhausenerKonzept beim Kampf gegen die Wohnungseinbrecher.

OTS: Polizeipräsidium Oberhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62138 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62138.rss2

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen Pressestelle Telefon: 0208/826 22 22 E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

- Querverweis: Ergänzende Informationen sind abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/dokumente -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!