Polizei, Kriminalität

Wohnungseinbruchsdiebstahl

10.12.2017 - 11:06:38

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Wohnungseinbruchsdiebstahl

Neustadt/Weinstraße - Zu einem Wohnungseinbruchsdiebstahl kam es im Verlauf des gestrigen Samstages (09.12.2017) in der Huttenstraße in Neustadt. Der bislang unbekannte Täter nutzte die Abwesenheit des Wohnungsinhabers und hebelte mit brachialer Gewalt die Wohnungsabschlusstür auf. Die Wohnung wurde nach Wertgegenständen durchsucht. Ob etwas entwendet wurde stand zum Berichtszeitpunkt noch nicht fest. Zeugen der Tat werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neustadt unter Tel. 06321 / 854-0 oder per Email pineustadt@polizei.rlp.de zu melden.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0 www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!