Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Wohnungseinbruch

09.01.2020 - 15:06:50

Polizeidirektion Pirmasens / Wohnungseinbruch

Zweibrücken - In der Zeit vom 07.01.2020, 23:30 Uhr bis 08.01.2020, 07:30 Uhr brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Lerchenstraße ein, indem sie von einem Nachbargrundstück eine Leiter entnahmen und über diese auf den Balkon des Einfamilienhauses gelangten, wo sie den dortigen Wintergarten aufbrachen und ins Hausinnere eindrangen. Dort hebelten sie die verschlossene Tür zum Schlafzimmer auf und durchwühlten sämtliche Schränke. Ob etwas gestohlen wurde, konnte bei der Tatortaufnahme nicht festgestellt werden. Die Hauseigentümer waren zur Tatzeit nicht anwesend. Der Schaden durch das Aufbrechen des Wintergartens und der Schafzimmertür beträgt ca. 2.500 EUR.

Die Polizeiinspektion Zweibrücken sucht Zeugen des Einbruchs. Kontaktdaten: Tel. 06332/9760 / E-Mail:

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0 www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4487626 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de