Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Wohnungseinbruch

19.11.2019 - 16:21:31

Polizei Mönchengladbach / Wohnungseinbruch

Mönchengladbach - Am Römerbrunnen brachen bislang unbekannte Täter eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus auf. Wertgegenstände fehlten laut Wohnungsinhaber nicht. Wie die Einbrecher in das Haus gelangt waren ist derzeit unklar.

Die Tatzeit liegt zwischen Sonntag, 17.11., 04.30 Uhr und Montag, 18.11., 10.30 Uhr.

Hinweise zu möglicherweise tatrelevanten Hinweisen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 021161-290 entgegen. (cw)

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle Telefon: 02161/29 10 222 Fax: 02161/29 10 229 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de https://moenchengladbach.polizei.nrw

@ presseportal.de