Polizei, Kriminalität

Wohnungseinbruch in Wehringhausen

10.04.2017 - 14:41:52

Polizei Hagen / Wohnungseinbruch in Wehringhausen

Hagen - Am Samstagmorgen hatten die beiden Bewohner einer Wohnung im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Heinrichstraße das Haus verlassen. Bei ihrer Rückkehr am Sonntagabend gegen 18.20 Uhr fanden sie die Etagentür eingetreten oder mit roher Gewalt aufgehebelt vor und verständigten die Polizei. Unbekannte hatten sämtliche Zimmer durchwühlt und neben Bargeld auch noch zwei Fernsehgeräte und einen Kaffeevollautomaten entwendet. Hinweise im Zusammenhang mit dem Einbruch oder dem Abtransport der Beute bitte an die 986 2066.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Ulrich Hanki Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!