Polizei, Kriminalität

Wohnungseinbruch in Möllmicke

15.02.2018 - 14:01:57

Kreispolizeibehörde Olpe / Wohnungseinbruch in Möllmicke

Wenden - Eine böse Überraschung erlebte eine junge Frau am Mittwoch in der Schubertstraße in Möllmicke. Nach ihrer Rückkehr stellte sie fest, dass in der Zeit zwischen 10:45 Uhr und 14:00 Uhr unbekannte Täter in ihre Wohnung eingedrungen waren. Nach vorläufigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Wie die Täter in die Wohnung gelangten konnte bisher nicht festgestellt werden. Sichtbare Aufbruchspuren stellte die Spurensicherung der Kripo aus Olpe nicht fest. Eine Anzeige wurde aufgenommen.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!