Polizei, Kriminalität

Wohnungseinbruch in Broitzem

13.05.2019 - 18:21:22

Polizei Braunschweig / Wohnungseinbruch in Broitzem

Braunschweig - 10./11.05.2019, bis 12.00 Uhr Braunschweig, Broitzem

Eine unangenehme Überraschung erlebte ein Ehepaar am Samstagmittag im Braunschweiger Stadtteil Broitzem.

Die 58-jährige Frau und ihr 51-jähriger Gatte hatten die Wohnung in der Brinkstraße am späten Freitagnachmittag verlassen.

Als sie am Samstagmittag zurückkehrten, stellten sie beim Betreten des Flures mehrere geöffnete Behältnisse fest und riefen die Kriminalpolizei.

Unbekannte Täter hatten sich über die Terrassentür gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschafft. Hier durchsuchten sie die Zimmer und öffneten Schubladen und Schränke. Sie entwendeten aufgefundenen Schmuck und diverse Paar Schuhe. Anschließend entkamen die Täter unerkannt.

Der Wert des Diebesgutes steht zum jetzigen Zeitpunkt nicht fest, hier dauern die Ermittlungen an.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de