Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Wohnungseinbrecher machten keine Beute - Kripo sucht Zeugen

27.07.2020 - 13:32:36

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Wohnungseinbrecher ...

Meerbusch - Am Wochenende kam es zu zwei versuchten Wohnungseinbrüchen in Meerbusch. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Am Samstag (26.7.), gegen 14:10 Uhr, wurde ein versuchter Einbruch in ein Reihenhaus an der Gonellastraße in Lank-Latum gemeldet. Der genaue Tatzeitpunkt ist nicht bekannt. Der oder die Täter hatten offenbar am Schloss der Eingangstür manipuliert und es hierbei beschädigt. Ebenfalls am Samstag, in der Zeit von 15:15 Uhr bis 20: 00 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses an der Hindenburgstraße in Büderich aufzuhebeln. In beiden Fällen gelangten die Unbekannten nicht in die Häuser. Schäden an den Haustüren zeugen von ihrer Arbeit.

Wer an der Hindenburgstraße in Büderich oder der Gonellastraße in Lank-Latum verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird um einen Anruf beim zentralen Kriminalkommissariat 14 in Neuss gebeten. (Telefon 02131/3000)

Wussten Sie, ... dass mehr als 40 Prozent aller Wohnungseinbrüche im Versuchsstadium steckenbleiben? Nicht zuletzt wird dieser Umstand auf sicherungstechnische Einrichtungen an Fenstern und Türen zurückgeführt. Tipps und Tricks zum Einbruchschutz finden Sie auf unserer Internetseite: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw/

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65851/4662701 Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

@ presseportal.de