Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Wohnungsdurchsuchung mit Spezialkräften

26.06.2020 - 23:26:27

Polizeipräsidium Freiburg / Wohnungsdurchsuchung mit Spezialkräften

Freiburg - LKR B-H

- Lenzkirch

Am frühen Freitagabend führte das Polizeirevier Titisee-Neustadt eine richterlich angeordnete Wohnungsdurchsuchung unter der Beteiligung von Spezialkräften in Lenzkirch durch. Dabei konnte der Beschuldigte in der Wohnung festgenommen werden. Bei der anschließenden Durchsuchung wurde der Gesuchte vorläufig festgenommen und weitere beweiserhebliche Gegenstände aufgefunden und beschlagnahmt. Die Ermittlungen wegen Verstoßes gegen das Waffen- und Betäubungsmittelgesetz werden durch den Ermittlungsdienst des Polizeirevier Titisee-Neustadt geführt. Nach erfolgter erkennungsdienstlicher Behandlung wurde der 21-jährige Beschuldigte wieder auf freien Fuß gesetzt.

Stand: 21:00 Uhr

FLZ/as (rtn)

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 / 882-0 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4635880 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de