Polizei, Kriminalität

Wohnungsbrand

26.03.2017 - 11:06:40

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Wohnungsbrand

Schleiden-Gemünd - Vermutlich wegen einer versehentlich eingeschalteten Herdplatte gerieten am Samstag zunächst einige darauf abgelegte Gegenstände in Brand, während die Bewohnerin der Dachgeschosswohnung eine Zeitlang außer Haus war. Die Feuerwehr war gegen 18.00 Uhr alarmiert worden. Der entstandene Küchenbrand in der Wohnung des in der Tränkelbachstraße gelegenen Sechsfamilienhauses konnte durch zwei eingesetzte Löschzüge gelöscht werden. Die Wohnung war danach wegen starker Verrußung nicht mehr bewohnbar. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Polizei Euskirchen Telefon: 02251 799 203 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!