Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Wohnungsbrand in Schützenstraße

13.06.2019 - 17:41:30

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Wohnungsbrand in Schützenstraße

Ludwigshafen - Am Nachmittag des 12.06.2019, gegen 16:30 Uhr, kam es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Schützenstraße zu einem Brand. Aktuellen Erkenntnissen zu Folge war das Feuer in der Küche ausgebrochen. Die Bewohnerin war daraufhin mit ihren Kindern ins Freie geflohen. Keines der Familienmitglieder wurde verletzt. Die Wohnung ist bis auf Weiteres nicht mehr bewohnbar. Der Gesamtschaden wird derzeit auf etwa 20.000 Euro geschätzt. Während der Löscharbeiten mussten sowohl die Schützenstraße als auch die Wittelsbachstraße gesperrt werden.

Konkrete Hinweise auf eine Straftat konnten nicht erlangt werden, die Brandursache wird derzeit noch ermittelt.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Thorsten Mischler Telefon: 0621-963-1030 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de