Polizei, Kriminalität

Wohnungsbrand in Bockum-Hövel

27.05.2017 - 18:11:34

Polizeipräsidium Hamm / Wohnungsbrand in Bockum-Hövel

Hamm Bockum-Hövel - Ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden verlief ein Wohnungsbrand am Samstag, den 27 Mai 2017. Die Brandmeldung ging bei der Feuerwehr und Polizei um 11.15 Uhr ein. An der Derfflingerstraße in Bockum-Hövel kam es aus bisher noch ungeklärter Ursache zu einem Brand in einer Dachgeschosswohnung. Der gesamte Dachstuhl des Hauses verbrannte. Die Löscharbeiten und Absperrmaßnahmen dauerten bis 14.00 Uhr an. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht genau beziffert werden. (d.b.)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!