Polizei, Kriminalität

Wohnung im Mehrfamilienhaus aufgebrochen

25.07.2017 - 23:46:20

Polizeipräsidium Hamm / Wohnung im Mehrfamilienhaus aufgebrochen

Hamm - Am 25.07.2017, in der Zeit zwischen 10:40 Uhr und 18:50 Uhr, drangen unbekannte Personen in eine Wohnung auf der Hohenhöveler Straße ein. Der oder die Täter öffneten die Wohnungstür auf nicht bekannte Art und Weise. Im Inneren wurden Schränke und Behältnisse geöffnet und durchwühlt, Gegenstände lagen auf dem Boden verteilt. Nach ersten Feststellungen fehlte Bargeld. Zum Gesamtschaden liegen noch keine Angaben vor. Zeugenhinweise bitte unter 02381 916-0 an die Polizei Hamm. (hz)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!