Polizei, Kriminalität

Wohnmobil aufgebrochen

16.05.2018 - 15:06:45

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Wohnmobil aufgebrochen

Hückelhoven-Ratheim - Unbekannte Täter schlugen die Seitenscheibe eines Wohnmobils ein, das an der Heerstraße parkte. Anschließend durchsuchten sie den Innenraum des Fahrzeugs nach Diebesgut. Was sie entwendeten, ist noch nicht bekannt. Die Tat ereignete sich zwischen dem 11. Mai (Freitag) und dem 15. Mai (Dienstag).

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!