Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Wohnhausbrand

01.12.2019 - 13:06:45

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Wohnhausbrand

Hövels-Wingertshardt - Am Samstag, dem 30.11.2019, gegen 14.15 h, wurde durch mehrere, fast gleichzeitige getätigte Anrufe ein Wohnungsbrand, bei dem möglicherweise noch Personen im Gebäude sein könnten, gemeldet. Sofort verständigte Rettungs- und Einsatzkräfte konnten einen Vollbrand eines zweiteiligen Gebäudekomplexes feststellen, wobei glücklicherweise ein unbewohnter Teil brannte. Personen des bewohnten Teils konnten bereits durch einen zufällig vorbeikommenden Feuerwehrmann rechtzeitig informiert und evakuiert werden, so dass es letztlich zu keinem Personenschaden kam. Die Brandursache ist noch unklar. Der Sachschaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen

Telefon: 02742-9350

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4455200 Polizeidirektion Neuwied/Rhein

@ presseportal.de