Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Wohnhausbrand in Friedewald

15.10.2020 - 06:52:30

Polizeipr?sidium Osthessen / Wohnhausbrand in Friedewald

Fulda - Im Landkreis Hersfeld/Rotenburg geriet in Friedewald am Mittwoch, 14.10.2020 gegen 21:40 Uhr ein Einfamilienhaus in Vollbrand. Die 77 j?hrige Bewohnerin des Hauses konnte ihr Haus noch selbst verlassen und wurde leicht verletzt. Ihr 76 j?hriger Ehemann konnte im Zuge der L?scharbeiten in dem Haus nur noch tot festgestellt werden. Die Feuerwehren aus Friedewald, Schenklengsfeld und die Feuerwehr aus Bad Hersfeld mit Drehleiter waren bis in die Morgenstunden mit der Brandbek?mpfung sowie Nachl?scharbeiten besch?ftigt. Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Hier?ber hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar. Es entstand Sachschaden von 250.000 EUR.

Kling, EPHK - FUL PP Osthessen, Tel.: 0661 / 105-2031

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK M?ller, PHK M?ller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de Twitter: https://twitter.com/polizei_oh Instagram: https://instagram.com/polizei_oh

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4734526 Polizeipr?sidium Osthessen

@ presseportal.de