Kriminalität, Polizei

Wörrstadt - Am Donnerstag, den 11.01.2023 führten Spezialisten für den Gewerblichen Güter- und Personenverkehr (GGuP) der Verkehrsdirektion Mainz eine Schwerpunktkontrolle "Taxi" in der Mainzer Innenstadt durch.

12.01.2023 - 09:58:08

Taxikontrollen in der Mainzer Innenstadt. Insgesamt wurden elf Taxis kontrolliert. Lediglich bei einem der überprüften Fahrzeuge hat einiges nicht gepasst. Für das genutzte Taxi fehlte die Konzession. Die angebrachte Ordnungsnummer konnte dem Unternehmen nicht zugeordnet werden. Zudem ist das Fahrzeug laut der Zulassungsbescheinigung Teil I nicht als Taxi, sondern als "Selbstfahrermietfahrzeug" zugelassen. Nach Absprache mit der Taxiaufsicht der Stadt Mainz wurde die weitere Personenbeförderung untersagt und das Taxischild, sowie die Ordnungsnummer sichergestellt. Das Taxiunternehmen muss mit mehreren Ordnungswidrigkeitsanzeigen rechnen.

Rückfragen bitte an:

Verkehrsdirektion Mainz
Pressestelle

Telefon: 06732 912-0
www.polizei.rlp.de/vd.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Verkehrsdirektion Mainz übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/529e64

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Londoner Polizist droht lange Haft wegen Vergewaltigungen. Nach fast 20 unbehelligten Jahren könnte er nun für lange Zeit hinter Gitter kommen. Er gilt als einer der kriminellsten Serienvergewaltiger der Insel - und ist Polizist. (Unterhaltung, 06.02.2023 - 14:44) weiterlesen...

Nach Tod von Tyre Nichols: Sechster Polizist entlassen. Nun wurde ein weiterer Beamter suspendiert. Er ist das jüngste Opfer der amerikanischen Polizeigewalt: Tyre Nichols erlag seinen Verletzungen, die ihm mehrere Polizeibeamte zugefügt hatten. (Ausland, 04.02.2023 - 05:29) weiterlesen...

Polizei schließt Gewaltverbrechen bei toter 16-Jähriger aus. Doch die Polizei schließt ein Fremdverschulden aus. Tagelang banges Warten und Hoffen, dann die schreckliche Nachricht: Die in Remshalden vermisste 16-Jährige ist tot. (Unterhaltung, 03.02.2023 - 14:39) weiterlesen...

Vermisstes 16-jähriges Mädchen ist wohl tot. Unklar bleibt, ob sie Opfer eines Verbrechens wurde. Tagelang banges Warten und Hoffen, nun die schreckliche Nachricht: Die 16-Jährige, die in Remshalden vermisst wurde, ist wohl tot. (Unterhaltung, 03.02.2023 - 09:34) weiterlesen...

Leichenfund: Vermisste 16-Jährige ist wohl tot. Eine Sonderkommission ermittelt zu den Todesumständen. Ob es sich um das Mädchen handelt, ist noch nicht bestätigt. Bei der Suche nach einer vermissten 16-Jährigen finden Ermittler eine Leiche. (Unterhaltung, 03.02.2023 - 08:46) weiterlesen...

Forderung nach Reformen bei Trauerfeier für Tyre Nichols. Es werden auch politische Forderungen laut. Vizepräsidentin Harris drängt auf Reformen bei der Polizei. Nach dem gewaltsamen Tod des Afroamerikaners Tyre Nichols trauern viele Menschen in den USA. (Ausland, 01.02.2023 - 22:57) weiterlesen...