Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Wochenendeinnahmen erbeutet

19.11.2019 - 16:06:47

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Wochenendeinnahmen erbeutet

Siegburg - Als Mitarbeiter eines Siegburger Fachgeschäftes für Bioprodukte am Montagmorgen (18.11.2019) gegen 05.40 Uhr den Laden betraten, wunderten sie sich über die offenstehenden Bürotüren. Nach kurzer Nachschau stellten sie fest, dass die Außentür des Ladenlokals in der Griesgasse nicht mehr verschlossen war. Aus einem der Büroräume fehlte ein circa 150 Kg schwerer Tresor mit den Einnahmen in Höhe von mehreren tausend Euro. Wie die Täter seit Samstagabend (16.11.2019) in das Geschäft gelangt waren, ist unklar. Aufbruchspuren ließen sich an den Zugängen nicht finden. Möglicherweise hatten sich die Einbrecher im Laden versteckt und bei Geschäftsschluss einschließen lassen. Von innen öffneten sie die Außentür und transportierten den Stahlschrank ab. Zeugen, die Verdächtiges im Zusammenhang mit dem Diebstahl beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Siegburg unter der Rufnummer 02241 541-3121 zu melden. (Bi)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de