Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Wochenendbericht PI Boppard 12.02 - 14.02.2021

14.02.2021 - 15:12:41

Polizeidirektion Koblenz / Wochenendbericht PI Boppard 12.02 - ...

Boppard - Wochenendpressebericht der Polizeiinspektion Boppard vom 12.02.2021 bis zum 14.02.2021

Im Berichtszeitraum ereigneten sich im Dienstgebiet insgesamt sieben Verkehrsunf?lle. Dabei handelte es sich um einen Verkehrsunfall mit Wild, zwei Verkehrsunf?lle bei denen lediglich Sachschaden entstand, ein Verkehrsunfall bei dem sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfall?rtlichkeit entfernte sowie ein Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss.

Laudert - Verkehrsunfallflucht:

Am Freitag, den 12.02.2021 gegen 08:00 Uhr besch?digte ein bislang unbekannter LKW einen Zaun in der Mittelstra?e in 56291 Laudert. Der LKW-Fahrer verlie? die Unfall?rtlichkeit ohne sich um den entstandenen Schaden zu k?mmern. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Boppard in Verbindung zu setzten (Tel.: 06742/8090, E-Mail: piboppard@polizei.rlp.de).

Oberwesel - Verkehrsunfall mit Personenschaden sowie Alkoholeinfluss: Am Sonntag, den 14.02.2021 befuhr ein PKW die B 9 aus Richtung Oberwesel kommend in Fahrtrichtung St. Goar. In Folge von unangepasster Geschwindigkeit kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mehrfach mit der Schutzplanke. Der Fahrer stand zudem unter dem Einfluss von Alkohol. Die Beifahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall schwerverletzt, dass auf der R?cksitzbank transportierte 10-J?hrige Kind wurde leichtverletzt.

Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren. Weiterhin wurde der F?hrerschein sichergestellt und eine Blutprobe entnommen.

Pfalzfeld - Fahrt unter Bet?ubungsmitteleinfluss: Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle konnte am Samstag, den 13.02.2021 ein Fahrzeug in 56291 Pfalzfeld kontrolliert werden. Beim Fahrzeugf?hrer konnten drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt werden. Ein Vortest reagierte positiv auf THC. Auch hier wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun ein Straf-und Ordnungswidrigkeitenverfahren.

Oberwesel - Einbruchsdiebst?hle in Sprinter: In 56430 Oberwesel wurden in der Nacht von Freitag, den 12.02.2021 zu Samstag, den 13.02.2021 zwei Sprinter aufgebrochen. Unbekannte T?ter hebelten hier die Fenster heraus und entwendeten diverses Werkzeug.

Bei Hinweisen oder verd?chtige Wahrnehmungen bittet die Polizeiinspektion Boppard und Mitteilung ?ber Telefon 06742/8090 oder per Mail an: piboppard@polizei.rlp.de.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Boppard Mainzer Str. 42 - 44 56154 Boppard

Telefon: 06742 8090 www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117712/4837946 Polizeidirektion Koblenz

@ presseportal.de