Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Wittmund - Radfahrerin schwer verletzt

05.11.2019 - 18:06:32

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Wittmund - Radfahrerin ...

Landkreis Wittmund - Verkehrsgeschehen

Wittmund - Radfahrerin schwer verletzt

Ein Lkw hat am Dienstagmorgen in Wittmund beim Abbiegen eine 19 Jahre alte Radfahrerin erfasst. Der 25 Jahre alte Lkw-Fahrer war gegen 9:25 Uhr auf der Esenser Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs und wollte nach rechts in die Straße An der Leide abbiegen. Dabei schnitt er mit seinem Sattelauflieger die Kurve und erfasste die 19-Jährige, die mit ihrem Fahrrad am Fahrbahnrand stand. Sie wurde schwer am Bein verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de