Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Wittmund / Leerhafe - Rollerfahrer schwer verletzt

31.07.2020 - 15:02:22

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Wittmund/Leerhafe - ...

Landkreis Wittmund - Am Donnerstagnachmittag ereignete sich gegen 15.40 Uhr ein Verkehrsunfall bei dem ein 44-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Ermittlungen befuhr der Mann aus dem Landkreis Wittmund die Straße Kirmeer. In einer Rechtskurve geriet er mit seinem Roller auf die Gegenfahrbahn und stieß seitlich mit einem entgegenkommenden Klein-LKW zusammen. Am Steuer saß ein 39-Jähriger. Der Unfallfahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gefahren. Außerdem besteht der Verdacht, dass er alkoholisiert war und ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Sabine Kahmann Telefon: 04941 / 606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104233/4667250 Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

@ presseportal.de