Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Wissen - Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht

14.06.2019 - 12:11:33

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Wissen - Verkehrsunfall mit ...

57537 Wissen, L 278, Gemarkung Bodenseifen - Am Do., 13.06.2019, gegen 19:15 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw Skoda Citigo die L 278 aus Richtung Wissen kommend in Richtung Gebhardshain. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr mit seinem Traktor mit Arbeitsgerät in entgegengesetzter Richtung. In einer scharfen, schmalen und unübersichtlichen Kurve (Spiegelkurve) begegneten sich die beiden Fahrzeuge, wobei das Arbeitsgerät an dem Traktor etwas ausschwenkte. Diesem wich der 18-Jährige nach rechts aus und prallte gegen die Schutzplanke. Hierbei entstand ca. 2000,-EUR Sachschaden. Der Traktorfahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Nach Angaben des 18-Jährigen handelte es sich bei dem Gespann um einen grünen, großen, neueren Traktor, an welchem ein rotes Arbeitsgerät angebracht war. Die Anfangsbuchstaben des Kennzeichens begannen mit AK-??. Hinweise nimmt die Polizeiwache Wissen entgegen.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen Rainer Greb, PHK Telefon: 02742-9350 pwwissen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de