Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Wissen - Trunkenheit im Straßenverkehr

11.11.2019 - 10:26:27

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Wissen - Trunkenheit im ...

57587 Birken-Honigsessen, Hauptstr. - Am Sa., 09.11.2019, gegen 10:05 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiwache Wissen einen 31-jährigen Fahrer eines Pkw in der Ortsdurchfahrt von Birken-Honigsessen. Während der Überprüfung bemerkten die Beamten bei dem 31-Jährigen eine Alkoholfahne. Ein durchgeführter Atem-Alkoholtest verlief positiv. Es folgte eine Blutprobenentnahme. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen Rainer Greb, PHK Telefon: 02742-9350 pwwissen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de