Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Wildunfall

07.11.2019 - 11:16:52

Polizeidirektion Pirmasens / Wildunfall

Rodalben-Biebermühle - Eine 46jährige Fahrerin eines Ford Focus befuhr gestern Abend gegen 22:00 Uhr die L 497 von Rodalben kommend in Richtung Biebermühle. Sie versuchte, einem plötzlich kreuzenden Reh auszuweichen. Infolge des Ausweichmanövers prallte sie in die Leitplanke der Gegenfahrbahn. Der Focus wurde dabei linksseitig stark beschädigt. Die Fahrerin blieb unverletzt. Das Reh verschwand unverletzt im Wald.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de