Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Wildunfall mit Folgen

12.01.2020 - 11:16:42

Polizeidirektion Kaiserslautern / Wildunfall mit Folgen

Ginsweiler - Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Reh und einem Pkw ist es am Samstagabend auf der L385 gekommen. Bei der anschließenden Verkehrsunfallaufnahme auf der Dienststelle konnte bei dem Fahrer des Pkw Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt. Dieser wird wohl so schnell nicht mehr mit einem Reh kollidieren.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117679/4489411 Polizeidirektion Kaiserslautern

@ presseportal.de