Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Wildunfall in der Innenstadt

04.12.2019 - 14:01:42

Polizeipräsidium Westpfalz / Wildunfall in der Innenstadt

Kaiserslautern - Am Dienstagnachmittag ereignete sich in der Innenstadt ein Wildunfall. Eine Autofahrerin war von der Lauterstraße in den Burggraben abgebogen. Wenige Meter nach der Einmündung sprang ein Reh auf die Straße. Das Tier kollidierte mit dem Wagen der 55-Jährigen. Das Reh starb. Am Auto entstand Sachschaden. Er wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Die Polizei nahm den Unfall auf. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4458467 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de