Polizei, Kriminalität

Wiesloch: VW Passat kontra Ford - 7.000 Euro Schaden

15.05.2019 - 14:06:46

Polizeipräsidium Mannheim / Wiesloch: VW Passat kontra Ford - ...

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis - Beim Abbiegen von der Johann-Philipp-Bronner-Straße in den Münchäckerweg übersah am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr ein 58-jähriger VW Passat-Fahrer einen ordnungsgemäß fahrenden Ford-Fahrer und löste den Zusammenstoß aus. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden auf rund 7.000 Euro. Die Beteiligten hatten Glück im Unglück und überstanden den Unfall ohne Verletzungen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de