Polizei, Kriminalität

Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis: Gaststätteneinbruch in der Hauptstraße - Hoher Schaden - Zeugen gesucht!

27.03.2018 - 17:06:56

Polizeipräsidium Mannheim / Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: ...

Wiesloch - Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Sonntag auf Montag brachial in ein Café in der Hauptstraße, gegenüber der Dreikönigstraße, ein. Indem sie eine Fensterscheibe einschlugen gelangten die Unbekannten ins Innere, wo sie sich an zwei Geldspielautomaten zu schaffen machten und Bargeld in Höhe von über 2.000 Euro stahlen. Aus zwei Geldbörsen entwendeten die Einbrecher weiteres Bargeld und ergriffen dann, auf selben Wege wie sie hereingekommen waren, wieder die Flucht. Der entstandene Sachschaden wird auf über 15.000 Euro geschätzt. Als Tatzeit kommt 23 Uhr bis 7:30 Uhr in Frage.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch unter Tel.: 06222/5709-0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!