Polizei, Kriminalität

Wiesloch-Baiertal / Rhein-Neckar-Kreis: Versuchter Einbruch in Wohnhaus - Zeugen gesucht!

22.03.2017 - 15:06:42

Polizeipräsidium Mannheim / ...

Wiesloch-Baiertal - Über eine Hintertür versuchte ein bislang unbekannter Täter am Dienstag, zwischen 9 Uhr und 16:20 Uhr in ein Wohnhaus in der Adelsgrundstraße einzubrechen. Der Unbekannte betrat den Garten des Anwesens und versuchte hier die Tür aufzuhebeln, um ins Innere zu gelangen. Da dies jedoch scheiterte, ließ er von einer weiteren Tatausführung ab und flüchtete. Der entstandene Sachschaden lässt sich bisher nicht genau beziffern.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Tel.: 06222/5709-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!