Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Wiesbaden - Polizeipr?sidium Westhessen / Entwendeter Mercedes ...

11.02.2021 - 14:22:31

Wiesbaden - Polizeipr?sidium Westhessen / Entwendeter Mercedes .... Entwendeter Mercedes Sprinter ist wieder da +++ Drei Geldb?rsen beim Einkaufen entwendet +++ Zwei Fahrr?der gestohlen

Wiesbaden - 1. Der am 05.02.2021 als entwendet gemeldete Sprinter ist wieder aufgetaucht

Wiesbaden, Lasalleplatz

Mittwoch, 10.02.2021, 14:15 Uhr

(sch?)Der in der vergangenen Woche in der Dotzheimer Stra?e entwendete Sprinter, in dem sich der gesamte Hausstand eines 27-j?hrigen Gesch?digten befand (wir berichteten am 05.02.2021), ist wieder da. Am gestrigen Mittwochnachmittag fiel einer aufmerksamen Wiesbadener B?rgerin, die von dem Vorfall in der Presse gelesen hatte, das Fahrzeug auf. Es war auf dem Lasalleplatz in Wiesbaden-Dotzheim abgestellt. Die von der Frau alarmierten Polizeibeamten stellten den Sprinter zun?chst sicher. Da das Fahrzeug verschlossen ist und momentan kein dazugeh?riger Fahrzeugschl?ssel zur Verf?gung steht, k?nnen noch keine Angaben dazu gemacht werden, ob Gegenst?nde aus dem Mercedes entwendet wurden. Von der Mietwagenfirma, in deren Eigentum der Sprinter ist, wurde ein Zweitschl?ssel an die Polizei versandt. Nach dessen Eintreffen wird das Fahrzeug ge?ffnet und u. a. hinsichtlich eventuellem Diebesgut untersucht. Im Anschluss an die durchgef?hrten polizeilichen Ma?nahmen, kann dann hoffentlich auch der Hausstand an den gesch?digten 27-J?hrigen ?bergeben werden. ?ber den Ausgang dieses au?ergew?hnlichen Vorgangs werden wir nachberichten.

2. Diebe haben es auf Einkaufstaschen abgesehen

Wiesbaden, Bleichstra?e und Luisenstra?e

Mittwoch, 10.02.2021, zwischen 11:00 Uhr und 13:00 Uhr

(sch?)Gleich in drei F?llen gelang es bisher unbekannten T?tern in Einkaufsm?rkten in der Wiesbadener Innenstadt Geldb?rsen zu erbeuten. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand haben sich die Diebe bei allen drei Taten an Taschen, die an Einkaufswagen hingen, zu schaffen gemacht, als die Besitzerinnen abgelenkt waren und jeweils die Geldb?rse entwendet. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro. Abgesehen von dem finanziellen Verlust m?ssen die Gesch?digten nun auch den Aufwand in Kauf nehmen, den die Neubeantragung der mit den Geldb?rsen entwendeten Ausweise und Karten mit sich bringt.

Die Polizei weist erneut darauf hin, dass es regelm??ig vorkommt, dass Straft?ter auf solche Gelegenheiten lauern und dann zuschlagen. Lassen sie ihre Wertsachen auf keinen Fall unbeaufsichtigt, auch wenn es sich vermeintlich nur um einen kurzen Moment handelt - genau darauf warten die Diebe.

3. Zwei Fahrr?der entwendet

Wiesbaden, Juister Stra?e

Mittwoch, 10.02.2021, 16:00 Uhr - 17:45 Uhr

(sch?)Auf zwei Fahrr?der hatten es bislang unbekannte Diebe abgesehen, die am gestrigen Nachmittag in ein Mehrfamilienhaus gelangten und dort zuschlugen. Der Gesch?digte hatte die Fahrr?der im Hausflur abgestellt und mit einem Ketten-Fahrradschloss gesichert. Das hinderte die T?ter nicht daran, die beiden R?der, ein Mountainbike und ein Damenrad, samt dem Schloss zu entwenden. Es entstand so ein Schaden von ca. 1.000 Euro.

Das 4. Polizeirevier ermittelt und erbittet Hinweise unter der Telefonnummer (0611) 345-2440.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Telefon: (0611) 345-1041 / 1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43562/4836088 Wiesbaden - Polizeipr?sidium Westhessen

@ presseportal.de