Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Wiesbaden - Polizeipr?sidium Westhessen / Anh?nger von ...

11.10.2020 - 01:22:18

Wiesbaden - Polizeipr?sidium Westhessen / Anh?nger von .... Anh?nger von Holztransporter umgekippt-Fu?g?ngerin verletzt

Wiesbaden - Wiesbaden, Mainzer Str./Kasteler Str., Samstag, 10.10.2020, 17.02 Uhr

Am Samstagnachmittag um 17.02 Uhr ist in der Kasteler Stra?e eine 21- j?hrige Passantin bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Beim Linksabbiegen von der Mainzer Stra?e in die Kasteler Stra?e ist der Anh?nger eines Holztransporters unmittelbar hinter dem Kreuzungsbereich aus bislang unbekannten Gr?nden umgekippt und hatte hierbei auf dem H?nger befindliche Holzst?mme verloren. Bei dem Unfall wurde die Passantin, die an der dortigen Bushaltestelle wartete, von einem Baumstamm erfasst und schwer, aber gl?cklicherweise nicht lebensgef?hrlich verletzt. Der 28-j?hrige Fahrer des LKW aus dem Rheingau-Taunus-Kreis hatte angegeben, dass er aufgrund eines zu sp?t wahrgenommenen PKW im sogenannten toten Winkel ein Ausweichman?ver habe machen m?ssen, in dessen Folge der Anh?nger umgekippt sei. Zeugen wiederrum hatten angegeben, dass der LKW mit ?berh?hter Geschwindigkeit in den Kreuzungsbereich gefahren sei. Die Kasteler Stra?e musste w?hrend der Unfallaufnahme zeitweise voll gesperrt werden. Durch die Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverst?ndiger beauftragt, um das Unfallgeschehen zu begutachten. Der LKW wurde durch die Polizei sichergestellt. An dem Buswarteh?uschen und dem Anh?nger des LKW entstand Sachschaden in H?he von rund 20 000 Euro. Etwaige Zeugen werden gebeten Hinweise an das 5. Polizeirevier unter 0611 - 3452540 zu richten.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Westhessen - PvD Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden

Telefon: (0611) 345-0 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50177/4730340 Wiesbaden (PvD) - Polizeipr?sidium Westhessen

@ presseportal.de