Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, Polizei

Wielen - Auto nach Unfall ausgebrannt, Insassen flüchtig

21.11.2019 - 10:36:41

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Wielen - Auto ...

Wielen - Am Mittwochmittag ist es an der Straße Balderhaar zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein auf dem Dach liegendes Auto brannte dabei vollständig aus. Von den Fahrzeuginsassen fehlte bei Eintreffen der Einsatzkräfte jede Spur. Der Fahrer war in den Mittagsstunden auf der Straße Balderhaar in Fahrtrichtung L43 unterwegs. In einer Linkskurve kam der Jaguar X-Type von der Fahrbahn ab und fuhr geradeaus in ein Waldstück. Nach etwa 20 Metern stieß das Auto gegen einen Baum, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Jaguar fing Feuer und brannte komplett aus. Als Zeugen auf das brennende Fahrzeug aufmerksam wurden, befanden sich bereits keine Fahrzeuginsassen mehr am Unfallort. Eine Absuche der näheren Umgebung durch mehrere Einsatzkräfte verlief negativ. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zum Unfall und den flüchtigen Insassen des Jaguars werden unter der Rufnummer (05943)92000 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4445739 Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

@ presseportal.de