Polizei, Kriminalität

Wieder Codieraktion für Fahrräder

17.04.2018 - 11:07:10

Polizei Wetterau-Friedberg / Wieder Codieraktion für Fahrräder

Friedberg - Am Mittwoch, den 02. Mai, von 09 bis 15 Uhr, findet die nächste Codieraktion für Fahrräder der Polizei statt. Dieses Mal haben Interessenten die Möglichkeit am Standort des Polizeipostens in Bad Nauheim ihre Zweiräder mit der sogenannten F.E.I.N. codieren zu lassen.

Wichtig: Eine Anmeldung zu dem Termin ist zwingend erforderlich. Diese ist unter Tel. 06031-601-462 im Geschäftszimmer der Polizei in Friedberg (Mo-Fr 08 bis 15 Uhr) möglich.

Wer sein Fahrrad codieren lassen möchte, der muss einen Personalausweis, einen Eigentumsnachweis (z.B. Rechnung) sowie bei E-Bikes den Akku-Schlüssel mitbringen. Carbon-Rahmen können nicht codiert werden.

Der F.E.I.N - Code setzt sich aus Buchstaben und Zahlen zusammen und lässt verschlüsselt eine individuelle Zuordnung zum Eigentümer zu. Kontrolliert die Polizei ein Fahrrad, kann auf diese Weise sofort festgestellt werden, ob es sich bei dem Nutzer auch um den rechtmäßigen Eigentümer handelt, selbst wenn der Diebstahl des Fahrrades noch nicht bemerkt / angezeigt wurde. Zudem können Fundfahrräder ihren Eigentümern zugeordnet und damit zurückgegeben werden.

Die F.E.I.N sollte, ebenso wie alle anderen Daten des Fahrrades, in den persönlichen Unterlagen notiert sein. Dafür bietet sich ein Fahrradpass an, den es als kostenlose App gibt - für iPhones im App-Store und für Android-Smartphones im Google-Play-Store.

Sylvia Frech, Pressesprecherin

OTS: Polizei Wetterau-Friedberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43647 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43647.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Wetterau Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Grüner Weg 3 61169 Friedberg Telefon: 06031-601 150 Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!