Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Widerstand / Polizisten angegriffen und beleidigt

25.03.2021 - 14:37:55

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Widerstand / Polizisten ...

Dattenberg - Am Mittwochabend, gegen 17:30 Uhr, wurde der Polizeiinspektion in Linz ein Pkw gemeldet, dessen Fahrzeugf?hrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis sein sollte. Im Rahmen der eingeleiteten Fahndung konnte der Pkw auf der B 42 in H?he Wallen festgestellt aber zun?chst nicht angehalten werden. An der Halteranschrift trafen die Beamten dann auf den Fahrer, der sofort aggressiv auftrat. Im Rahmen der anschlie?end notwendigen Ma?nahmen zur Personenfeststellung beleidigte der 35-j?hrige Beschuldigte aus Dattenberg eine Beamtin der Polizeiinspektion in Linz und griff diese t?tlich an, indem er ihr mehrfach auf die Brust schlug und sie sie am Arm erfasste und zu Boden riss. Bei der Attacke verletzte sich die Beamtin leicht, ihre Dienstkleidung wurde im Gerangel zerrissen. Der Mann konnte zu Boden gebracht und fixiert werden. Gegen den Mann wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet, unter anderem wegen dem Verdacht des Versto?es gegen das Bet?ubungsmittelgesetz.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0 www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4873554 Polizeidirektion Neuwied/Rhein

@ presseportal.de