Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Widerstand gegen Polizisten

07.10.2019 - 11:16:25

Polizei Aachen / Widerstand gegen Polizisten

Aachen - Eine Hausfete hat die Polizei heute Morgen kurz nach 1 Uhr in Burtscheid für beendet erklärt. Die Beamten nahmen dabei einen 27-jährigen Mann in Gewahrsam.

Die Teilnehmer der Fete hatten die Polizei gerufen, weil man ihnen die vor der Wohnung abgestellten Schuhe offenbar entwendet hatte. Während die Polizei den Sachverhalt aufnahm und im Haus nach-forschte, tat sich der 27-Jährige alkoholisierte Mann als aggressiv gegenüber den Beamten hervor. Zunächst konnten Teilnehmer der Hausparty den Mann noch beruhigen, später griff er jedoch Beamte an. Die legten ihm daraufhin Handfesseln an und brachten ihn zur Wache. Dort entnahm ihm ein Arzt eine Blutprobe.

Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Widerstand eingeleitet. Ein Beamter erlitt eine Handverletzung, konnte aber seinen Dienst weiter versehen.

Der Aufenthaltsort der Schuhe konnte nicht ermittelt werden. (pk)

OTS: Polizei Aachen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211 Fax: 0241 / 9577 - 21205

@ presseportal.de