Polizei, Kriminalität

Widerstand gegen Polizeibeamte

14.06.2018 - 14:11:46

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Widerstand gegen Polizeibeamte

Euskirchen - Am Mittwochmittag (13.20 Uhr) kontrollierten die Beamten eines Streifenwagens einen Rollerfahrer (37) aus Euskirchen auf der Hochstraße. Während der Kontrolle wurde er zunehmend aggressiver und versuchte sich der Maßnahme zu entziehen. Er versuchte die Beamten zu schlagen und zu treten und beleidigte sie, woraufhin diese ihm Handschellen anlegten. Im Anschluss wurden bei dem Euskirchener Drogen gefunden und sichergestellt. Ihm drohen nun mehrere Anzeigen.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251 799 203 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!