Polizei, Kriminalität

Wettmar: Zusammenstoß beim Abbiegen - 29-Jährige leicht verletzt

26.02.2017 - 16:21:45

Polizeidirektion Hannover / Wettmar: Zusammenstoß beim Abbiegen - ...

Hannover - Bei einem Zusammenstoß zwischen dem Volvo eines 49-Jährigen und dem entgegenkommenden VW einer 29-Jährigen auf der Hauptstraße / Ecke Thönser Trift in Wettmar (Burgwedel), hat sich die Golf-Fahrerin am Samstagnachmittag (25.02.2017), gegen 12:30, leichte Verletzungen zugezogen.

Bisherigen Ermittlungen zufolge war der 49-Jährige mit seinem Volvo auf der Hauptstraße unterwegs und wollte, von Kleinburgwedel kommend, nach links in die Straße Thönser Trift abbiegen.

Hierbei übersah er offenbar den entgegenkommenden VW der 29-Jährigen und es kam zum Zusammenstoß.

Nach dem Aufprall der beiden Fahrzeuge kam der Golf nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Hierdurch erlitt die 29-Jährige leichte Verletzungen und kam zur ambulanten Behandlung in eine Klinik.

Den an den Fahrzeugen entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 7 000 Euro./ schie

OTS: Polizeidirektion Hannover newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/66841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_66841.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Thorsten Schiewe Telefon: 0511 -109 -1041 Fax: 0511 -109 -1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!