Obs, Polizei

Westerholt - Unfall mit drei leicht Verletzten

15.02.2018 - 15:12:24

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Westerholt - Unfall mit ...

Landkreis Wittmund - Verkehrsgeschehen

Westerholt - Unfall mit drei leicht Verletzten

In Westerholt hat sich am Mittwoch gegen 16:30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Auricher Straße ereignet, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Dabei fuhr ein 23 Jahre alter Mann aus Westerholt mit einem Audi den Heidweg in Richtung Auricher Straße (L7) entlang. Gleichzeitig fuhr ein 20 Jahre alter Mann aus Aurich mit seinem Audi die L7 aus Richtung Aurich kommend in Richtung Westerholt. Der 23 Jahre alte Mann wollte vom Heidweg nach rechts auf die L7 in Richtung Aurich abbiegen. Der 20-Jährige war kurz vor der Einmündung Heidweg im Überholvorgang und somit auf dem Gegenfahrstreifen. An der Einmündung beider Straßen kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Leicht verletzt wurden die beiden Fahrer sowie der Beifahrer des 20-Jährigen.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Antje Heilmann Telefon: 04941/606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!