Polizei, Kriminalität

Wesel - Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

16.05.2018 - 22:06:21

Kreispolizeibehörde Wesel / Wesel - Zwei Verletzte bei ...

Wesel - Am Mittwoch, 16.05.2018, 15:05 Uhr, kam es zu einem Auffahrunfall auf der Schermbecker Landstraße in Wesel. Eine 28-jährige Frau aus Wesel befuhr mit ihrem Pkw die Schermbecker Landstraße aus Richtung BAB 3 kommend in Richtung Wesel. In Höhe der Straße Weseler Weg bremste sie mit ihrem Pkw verkehrsbedingt bis zum Stillstand ab. Eine in gleiche Richtung mit ihrem Pkw hinter ihr fahrende 44-jährige Frau aus Wesel bremste ebenfalls ab, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern und fuhr auf den Pkw auf. Durch den Zusammenstoß wurden beide Frauen leicht verletzt und mit Krankenwagen zu einem Krankenhaus nach Wesel verbracht. Zeugen des Unfall werden gebeten, sich bei der zuständigen Polizeidienststelle in Wesel unter der Rufnummer: 0281-1070 zu melden.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Poststelle Telefon: 0281 / 107-1122 Fax: 0281 / 107-1130 E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!