Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Wesel- Verkehrsunfall mit 3 Verletzten

09.08.2019 - 19:16:33

Kreispolizeibehörde Wesel / Wesel- Verkehrsunfall mit 3 Verletzten

Wesel - Am Freitag, 09.08.2019, gegen 13:02 Uhr kam es in Wesel auf der Bislicher Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 18-jährige Frau aus Wesel befuhr mit ihrem Pkw die Waldstraße in Fahrtrichtung Bislicher Straße. An der Einmündung Waldstraße/Bislicher Straße bog sie nach links auf die Bislicher Straße ab, ohne auf den Pkw einer 54-jährigen Frau aus Wesel zu achten, die mit ihrem Pkw die vorfahrberechtigte Bislicher Straße in Fahrtrichtung Bislich befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Hierdurch wurden die 18- und die 54-Jährige schwer verletzt. Eine 18-jährige Beifahrerin die sich im Fahrzeug der 54-Jährigen befand, wurde leicht verletzt. Die verletzten Personen wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser nach Wesel und Bocholt verbracht. Lebensgefahr bestand nicht.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Poststelle Telefon: 0281 / 107-1122 Fax: 0281 / 107-1130 E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de