Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Wesel - Unfall mit zwei Verletzten

26.11.2019 - 09:31:30

Kreispolizeibehörde Wesel / Wesel - Unfall mit zwei Verletzten

Wesel - Am Montagabend gegen 17.55 Uhr befuhr ein 38-jähriger Autofahrer aus Gelsenkirchen die Straße Am Schornacker in Richtung Krudenburger Weg.

In Höhe der Kreuzung Am Schornacker / Am Schornacker kollidierte der 38-jährige Mann mit einer 27-jährigen Weselerin, die mit einem Auto von der Straße Am Schornacker links auf die Straße Am Schornacker in Richtung B58 fahren wollte.

Der Gelsenkirchener erlitt schwere Verletzungen, die Autofahrerin aus Wesel verletzte sich leicht.

Beide Unfallbeteiligten mussten zur Behandlung in Krankenhäuser gebracht werden.

Abschleppunternehmen bargen die beiden Fahrzeuge.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4450290 Kreispolizeibehörde Wesel

@ presseportal.de